Miktionstrainingszentrum:

Im Miktionstrainingszentrum Stuttgart (MITZIS) kann eine funktionelle Kontrolle der Blasenentleerung (Miktion) erfolgen.

Dazu lassen die Kinder auf einem speziellen Miktionsstuhl unter audiovisuellem Biofeedback Wasser. Die Registrierung zeigt, ob die verschiedenen Muskelgruppen, welche man zum Wasserlassen benötigt, koordiniert zusammenarbeiten. Man kann damit eine Detrusor-Sphinkter-Dyssynergie (DSD) ausschließen.

Gemessen werden:

Miktionstagebuch zur Kontrolle der Blasenentleerung
Miktionstagebuch zur Dokumentation der Trink-u. Miktionsmengen
  • Beckenbodenaktivität
  • Miktionsvolumen
  • Miktionszeit
  • maximale Harnstrahlstärke

Sollte eine funktionelle Störung der Blasenentleerung vorliegen, kann ein Miktionstraining mit Biofeedbackgerät zum häuslichen Üben für 3 bis 6 Monate verschrieben werden.